IST-Logo

Gruppen-Schematherapie – ein innovativer Zugang


Das IST-Hamburg ist zur Fortbildung in Gruppen-Schematherapie (GST) durch die ISST e.V. zertifiziert.

Als Dozenten, Supervisoren und Selbsterfahrungsleiter stehen u.a. Ida Shaw, Guido Sijbers, Christine Zens, Bastian Willenborg, Eva Fassbinder sowie Wendy Behary, Neele Reiss und Friederike Vogel zur Verfügung.


Intensivworkshop Gruppenschematherapie (Warteliste)
Fr, 11. - So, 13. Oktober 2019 mit Joan Farrell, Indianapolis, USA.


Pre-Workshop Gruppenschematherapie
am Do, 10. Oktober 2019 (ab 16.00 Uhr) mit Bastian Willenborg und Christine Zens

Im Oktober 2019 werden Joan Farrell und Ida Shaw einmalig in Deutschland einen 3-tägigen Intensivworkshop in Gruppen-Schematherapie anbieten. Der Kurs ist im Rahmen der GST-Zertifizierung als "Advanced" Kurs anerkannt, kann aber auch als Einstieg in die GST dienen. Ein Einführungskurs kann vorab bei Bastian Willenborg und Christine Zens besucht werden.

Veranstalter ist das IST-Hamburg in Kooperation mit der Oberbergklinik Berlin-Brandenburg und dem IST-Berlin.

Ansprechpartner: Christine Zens, Hamburg und Bastian Willenborg, Berlin

Veranstaltungsort: Tagesklinik der Oberbergklinik Berlin, Kurfürstendamm 216, 10719 Berlin.

Termine Intensivkurs mit Joan Farrell und Ida Shaw: Fr., 11.10.2019 (16.30 - 20.30) sowie Sa., 12.10.2019 u. So., 13.10.2019 (je 9.30 - 17.30)

Das Englisch der Dozenten ist sehr gut verständlich. Bei Bedarf kann übersetzt werden. Die Übungen werden auch auf Deutsch angeleitet.

Termin für den Einführungskurs (Pre-Workshop) mit Bastian Willenborg und Christine Zens: Do., 10.10.2019 (16.30 bis ca. 20.00)

Kurssprache: Englisch. Bei Bedarf kann übersetzt werden. Übungen auch auf Deutsch.

Teilnamevoraussetzungen sind Grundkenntnisse in Schematherapie (idealerweise Besuch des Basiscurriculums, mind. Einführungskurs und ein Praxiskurs).

Wer bereits einen oder mehrere Gruppenkurse absolviert hat, kann sofort mit dem dreitägigen Intensivworkshop einsteigen. Der kurze Einführungsworkshop
(Pre-Workshop) ermöglicht es aber auch Neueinsteigern in GST, am Intensivworkshop teilzunehmen (hierfür buchen Sie bitte die Version "Inclusive Pre-Workshop").

Kosten / Costs:

Frühbucher / Early Bird (until 30.04.2019):
Intensivworkshop GST: EUR 620,00
Inclusive Pre-Workshop: EUR 690,00

Danach / After 01.05.2019:
Intensivworkshop GST: EUR 690,00
Inclusive Pre-Workshop: EUR 760,00

Sonderkonditionen auf Anfrage.

In bestimmten Fällen können Sie einen Antrag auf Weiterbildungsförderung stellen (Infos über die jeweils zuständigen Stellen).

Fortbildungspunkte sind beantragt.

Anmeldung bitte online mit Hilfe unseres GST-Anmeldeformulars. Bitte beachten Sie die Veranstaltungsbedingungen.

Da unsere Kooperationspartner, die Oberbergklinik Berlin und das IST-Berlin, Teile der Planung und Organisation übernehmen (u.a. die Akkreditierung und Zahlungsabwicklung), werden wir Ihre Daten dorthin weiterleiten. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit Ihrer Anmeldung damit einstanden erklären.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne unter info@schematherapie-hamburg.de.



———————————————————

Veranstaltungsbedingungen für den Intensivworkshop GST
(mit und ohne Pre-Workshop)

Die Teilnahmegebühr ist nach Rechnungszustellung innerhalb von 3 Wochen fällig. Ein Rücktritt ist nur bis zum 30.06.2019 möglich. Danach werden Gebühren in Höhe von 40 Prozent der Rechnungssumme berechnet, es sei denn es rückt ein Teilnehmer von der Warteliste nach. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir diese Verbindlichkeit für die Organisation dieser internationalen und außergewöhnlichen Veranstaltung benötigen.

—————————————————-—-

DVD

Gruppen-Schematherapie (GST) ist ein neuer Ansatz aus den USA und wurde von Joan Farrell und Ida Shaw entwickelt. Zu diesem Ansatz ist ein Lehrbuch erschienen, zudem sind die Gründer der GST sind als Therapeuten auf einer LehrDVD zu sehen. Inhaltlich deckt die DVD-Serie sowohl die „typische 90-minütige Gruppen-Schematherapiestunde“ ab als auch viele Beispiele für spezielle Herausforderungen und den Umgang mit Modi in einer Gruppentherapie. Abschließend berichten beide in einem Interview, wie sie die GST entwickelt haben, was die Abgrenzung zu anderen Therapierichtungen, v.a. DBT, sei und geben einen kurzen Ausblick über aktuelle und zukünftige Forschungsstudien. Diese DVD-Serie enthält über 7 Stunden Lehrmaterial. Die verwendete Sprache ist Englisch! Die acht Borderline-PatientInnen werden von Schematherapeuten gespielt.

Erhältlich bei Joan Farrell und Ida Shaw.